Medizinische Trainingstherapie (MTT) / Krankengymnastik an Geräten

 

Unter Medizinischer Trainingstherapie (MTT) versteht man ein gezieltes, gerätegestütztes Aufbautraining unter therapeutischer Anleitung. Ziel dabei  ist es, Ihre körperliche Leistungsfähigkeit wiederherzustellen bzw. zu verbessern.

 

Je nach Diagnose, Belastbarkeit und Zielsetzung werden wir Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und Koordination aufbauen, so dass Sie  z.B. nach Verletzungen, Operationen, Bandscheibenvorfällen oder anderen orthopädischen Einschränkungen wieder fit und leistungsfähig werden.

 

Zu Beginn erfolgt eine Befundaufnahme mit dem Therapeuten und die Erstellung eines individuellen Trainingsplanes, der regelmäßig an Ihr aktuelles Leistungsniveau angepasst wird.

 

Häufig wird die Medizinische Trainingstherapie mit der Physiotherapie kombiniert, um ein optimales Resultat zu erzielen.

 

Sie können bei uns mit einer Verordnung (Rezept) über„Kranken-gymnastik an Geräten“ (KGG) oder einer „Kombinierten D1-Verordnung“ sowie auf Selbstzahlerbasis trainieren. Das Training findet in Kleingruppen statt und wird individuell von einem Therapeuten betreut.

 

 

zurück zur Übersicht

Kontakt:

 

PhysioLoft Schur

Schwöllbogen 3/2

72555 Metzingen-Neuhausen

 

Tel.: 07123 / 95 32 75

Fax: 07123 / 95 32 76

E-Mail: info@physioloft-schur.de

Web: www.physioloft-schur.de

Kontakt Physioloft Schur Metzingen-Neuhausen

PhysioLoft 2017 | Impressum