Galileo – Vibrationstraining

 

Durch die schnelle seitenalternierende Bewegung der Galileo – Trainingsplattform werden in der Muskulatur sogenannte Dehnreflexe ausgelöst, die eine Kontraktion der Muskulatur bewirken.

Die Anzahl der Dehnreflexe pro Sekunde wird über die einstellbare Trainingsfrequenz bestimmt. Dadurch wird erreicht, dass das Galileo – Training in kürzester Zeit für mehr Kraft, mehr Muskel- und Knochengesundheit und ein verbessertes gesamtes Körpergefühl sorgt. Mit nur zehn Minuten Aufwand erreichen Sie dank der äußerst effizienten Methode ein intensives Ganzkörpertraining.

Je nach Trainingsfrequenz kann das Gerät neben der Muskelkräftigung auch zur Muskellockerung oder Entspannung angewandt werden.

Durch das Einnehmen bestimmter Körperhaltungen auf der Platte oder den Einsatz zusätzlicher Kleingeräte erfolgt ein optimales physiologisches Muskeltraining:

 

  • für mehr Muskelkraft & Leistung
  • für verbesserte Beweglichkeit und Koordination
  • zur Regeneration nach dem Wettkampf
  • zur Unterstützung beim Bodyforming

 

Durch Galileo PT (Personal Trainer) können wir Ihnen ein maßgeschneidertes Trainingsprogramm auf eine Chipkarte programmieren. Nach einer Einweisung visualisiert Galileo PT den kompletten Übungsablauf für Sie.

 

zurück zur Übersicht

Kontakt:

 

PhysioLoft Schur

Schwöllbogen 3/2

72555 Metzingen-Neuhausen

 

Tel.: 07123 / 95 32 75

Fax: 07123 / 95 32 76

E-Mail: info@physioloft-schur.de

Web: www.physioloft-schur.de

Kontakt Physioloft Schur Metzingen-Neuhausen

PhysioLoft 2017 | Impressum